Investmentprofil

  • In strukturstarken Regionen Deutschlands investieren wir in Wohn- und Einzelhandelsimmobilien. Als Grundlage für jede Investitionsentscheidung ist eine exzellente Lage in Bezug auf die jeweilige bzw. angestrebte Nutzungsform erforderlich. In Abhängigkeit von der Komplexität des Projektes sind Immobilienkäufe in einer Bandbreite von 2 bis 100 Mio. Euro möglich.

Lemgo Fußgängerzone

Wir haben Mietverträge u. a. mit den folgenden Gewerbemietern abgeschlossen:

Lemgo Fußgängerzone

Der Erwerb von problembehafteten Immobilien, deren Schwächen durch aktives Management und / oder gezielte Investitionen gelöst werden können, ist ebenso denkbar wie der Erwerb oder das Ersteigern von Immobilien / Projekten aus Zwangslagen oder Insolvenzverfahren.

 

 

    Aufgrund unserer Struktur sind wir neben den Immobilien mit unmittelbaren Entwicklungschancen auch an Projekten mit mittel- bis langfristigen Investitionsstrategien interessiert. Unser Portfolio beinhaltet auch Immobilien, die langfristig im Bestand gehalten werden sollen. Unsere eingespielten Due Diligence Prozesse werden weitestgehend hausintern oder mit spezialisierten Partnern optimal erledigt. Unsere Gesellschafterstruktur ermöglicht uns ein schnelles und zuverlässiges Handeln.